Auf dem neuesten Stand

Nachrichten und Berichte Zu den News

Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen Zu den Einrichtungen

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Pflege zu Hause – gut betreut in den eigenen vier Wänden

Vielerorts gehören sie fest zum Straßenbild, die silber-violetten Autos der acht DiakonieStationen. Die Mitarbeiter sind damit täglich unterwegs, um  Menschen zu pflegen, ihnen leckeres Essen direkt nach Hause zu bringen oder im Haushalt zur Hand zu gehen. So können sie oft einen großen Wunsch erfüllen: im eigenen Zuhause alt werden.

Leistungen im Überblick

Bei der täglichen Körperpflege oder beim Essen helfen zählt ebenso zu den Aufgaben der DiakonieStationen, wie medizinische Betreuung, ein Mahlzeitendienst oder Hilfe im Haushalt.
mehr

Essen direkt an die Haustür

Leckere Gerichte, täglich frisch zubereitet und ansprechend auf einem Porzellanteller serviert. Das bietet der Mahlzeitendienst der Ambulanten Diakonischen Dienste.
mehr

Diakonie in 120 Sekunden

Was verbirgt sich eigentlich hinter der Diakonie in Südwestfalen? In knapp zwei Minuten zeigt unser Imagefilm, warum wir ein Partner für lebenslange Beziehungen sind.
mehr

DiSkurs

Die neue Ausgabe des Unternehmensmagazins DiSkurs ist da. Neben Neuigkeiten rund um die Diakonie in Südwestfalen gibt es Tipps, um in der kalten Jahreszeit gesund zu bleiben.
mehr

Mitarbeitergesundheit

Die Diakonie möchte ihren Mitarbeitern helfen, gesund zu bleiben. Ein zentraler Baustein ist die Gesundheitshotline – ein Angebot, das auch andere Unternehmen nutzen können.
mehr

Die Karriereleiter hinauf

Ein Pflegebildungszentrum nebst eigenem Fortbildungszentrum, zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und attraktive Karriereaussichten – die Diakonie ist Südwestfalens größter Arbeitgeber.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Prüfen, rufen, drücken – bis der Arzt kommt

Prüfen, rufen, drücken – so geht Leben retten. Den genauen Ablauf haben sich rund 150 Besucher von Herz-Experten des „Stillings" zeigen lassen. Und noch mehr: Die Gäste lauschten den Erlebnissen eines Herren, der vor zwei Jahren selbst einen Herzinfarkt erlitten hatte. Sein Überleben verdankt er einer aufmerksamen Autofahrerin.

Neues von der Diakonie

Durch den dunklen Wald, durch Frost und Eis bahnte sich der Nikolaus seinen Weg zur Kindertagesstätte „Kinder(t)räume“ an der Hengsbachstraße in Siegen. Von den 95 Mädchen und Jungen wurde der Bischof von Myra gebührend...

Premiere beim Freudenberger Gelenktag: Unter dem Motto „Weiter Denken“ informierten nicht nur Experten aus Orthopädie und Chirurgie, sondern erstmals auch Fachleute aus angrenzenden Disziplinen über neueste Diagnose-...

Ein voller Erfolg war die erste „Woche der Ernährung“ rund ums Diakonie Klinikum Jung-Stilling. „Wir haben von allen Beteiligten ein positives Feedback erhalten“, freute sich Sebastian Schreiber, Leiter der Abteilung...

Nächste Veranstaltungen

Die Notfallsituation

18.12.2019, 14.30 - 16 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Die Notfallsituation

15.1.2020, 14.30 - 16 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Angebote zur Unterstützung und Förderung

ab 4.2.2020 Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Strahlenschutzkurs gemäß Anlage 8

ab 27.2.2020, 8.30 - 16 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstr. 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111