Auf dem neuesten Stand

Nachrichten und Berichte Zu den News

Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen Zu den Einrichtungen

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Freunde und Förderer der DiakonieStationen

Ob ein kleines Geschenk zum Geburtstag oder zu Weihnachten, eine fröhlich-besinnliche Weihnachtsfeier oder eine Taschenlampe für das Dienstauto – für diese Kleinigkeiten sind die Freundeskreise der DiakonieStationen zuständig. Denn es braucht nicht viel, um ein Lächeln auf ein Gesicht zu zaubern.

Zum Beispiel ermöglichen die Freundeskreise:

Treffpunkt 60Plus (Geisweid)
Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen finden ältere Frauen und Männer eine Gelegenheit, in netter und zwangloser Atmosphäre eine Alltagspause einzulegen. Der Treffpunkt 60Plus ist ein Ort für Begegnung, Gespräch, Spiel und Kreativität. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich rund um die Themen Älterwerden, Pflege, ehrenamtliches Engagement und vieles mehr zu informieren. Die Gäste sind eingeladen, das Treffpunkt-Programm mitzugestalten.

Diakonische Zeiten
Wir finanzieren Arbeitszeiten, die nicht von der Sozialversicherung abgedeckt werden, z.B. wenn bei einem Patienten oder dessen Angehörigen intensiver Gesprächsbedarf besteht oder die Angehörigen wünschen, dass ein verstorbener Patient von dem Menschen aufgebahrt wird, der ihn zu Lebzeiten gepflegt und betreut hat.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111