Auf dem neuesten Stand

Nachrichten und Berichte Zu den News

Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen Zu den Einrichtungen

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Leistungen im Überblick – ambulante Pflege

Tägliche Pflege
Alltägliche Dinge – für gesunde Menschen selbstverständlich – bereiten Ihnen in Alter und Krankheit Schwierigkeiten? Dann sind wir für Sie da. Damit Sie gut versorgt sind, kümmern wir uns um Sie. Hygiene ist entscheidend, wenn es darum geht, dass Sie sich wohl fühlen. Deshalb helfen wir Ihnen bei der täglichen Körperpflege. Damit Sie auch nach langem Liegen bequem schlafen können, schütteln wir Ihr Bettzeug auf und verlagern Sie, wenn Sie möchten, von einer Seite auf die andere. Natürlich helfen wir Ihnen auch beim Trinken und Essen sowie beim An- und Ausziehen. Ein weiterer wichtiger Punkt unserer täglichen Arbeit sind Prophylaxen. Dabei handelt es sich um Maßnahmen, die eine Folgeerkrankung verhindern sollen. Können Sie das Bett nicht mehr oder nur noch unregelmäßig verlassen, beugen wir Thrombosen vor.

Pflegeleistungen

  • Körperpflege
  • Betten und Lagern
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • An- und Auskleiden
  • Durchführung vorbeugender Maßnahmen zur Verhinderung von Folgekrankheiten (Prophylaxe)

Medizinische Betreuung
Die meisten unserer Patienten benötigen neben der pflegerischen Betreuung auch eine medizinische Behandlung. Unser examiniertes Pflegepersonal steht Ihnen auch hier zur Seite. Natürlich können wir Ihren Hausarzt dabei nicht ersetzen, aber mit unserer Hilfe können wir ihn entlasten. Dabei sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Medikamente regelmäßig einnehmen, kontrollieren Ihren Blutdruck, Blutzucker, Puls und Ihre Temperatur oder reiben Sie mit Salben ein. Wenn nötig, überwachen wir Ihre künstliche Ernährung, kontrollieren Ihre Infusionen, pflegen Ihr Tracheostoma und wechseln Ihren Blasenkatheter. Natürlich versorgen wir auch Ihre Wunden, wechseln Verbände und betreuen Sie nach ambulanten Operationen. 

Medizinische Leistungen

  • Injektionen (Insulin u.a.), Verbände und Wundversorgung jeder Art
  • Medikamentenangabe und -kontrolle
  • medizinische Einreibung
  • Kontrolle von Blutdruck, Blutzucker, Puls und Temperatur
  • Blasenkatheterwechsel und -pflege
  • Einläufe und Klistiere
  • Überwachung der künstlichen Ernährung
  • Überwachung der Infusionstherapie
  • Versorgung nach ambulanten Operationen
  • Tracheostomapflege

Beistand für Angehörige
Im Mittelpunkt unserer Pflege stehen Sie als Patient. Wir möchten sowohl für Sie als auch für Ihre Angehörigen da sein. Wir wissen: Pflegebedürftige Menschen zu Hause zu betreuen bringt für die Familie auch Sorgen, Ängste und Belastungen mit sich. Uns liegt es am Herzen, Ihren Bezugs- personen einen Teil der Arbeit und Sorgen abzunehmen. Deshalb bieten wir eine stundenweise Betreuung an. In unseren Gesprächskreisen widmen wir uns Ihren Angehörigen persönlich. Hier besteht die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Probleme zu diskutieren und Fragen mit unseren Fachreferenten zu klären. Darüber hinaus geben unsere Experten wertvolle Tipps für den Pflegealltag zu Hause.  

Entlastende Leistungen

  • stundenweise Entlastung durch geschulte Betreuungskräfte
  • Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Beratung und Vermittlung
Pflege in den eigenen vier Wänden wirft viele organisatorische Fragen auf. Wir helfen Ihnen, sich bei den verschiedenen Angeboten und Möglichkeiten zurecht zu finden. Wir erstellen Ihre Pflegepläne und besorgen Ihnen Pflegehilfsmittel wie Krankenbett oder Rollstuhl. Wir unterstützen Sie bei Anträgen und Verhandlungen mit Kostenträgern und stehen Ihnen bei einem Widerspruchsverfahren in Zusammenhang mit der Einstufung in eine Pflegestufe zur Seite. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen gern Besuchsdienste der Kirchengemeinde, Friseur und Fußpflege, einen Hausnotruf sowie unseren Mahlzeitendienst.

Beratende Leistungen

  • Erstellung von Pflegeplänen
  • Beschaffung von Pflegehilfsmitteln
  • Unterstützung bei Anträgen und Verhandlungen mit Kostenträgern
  • Hilfe bei Widerspruchsverfahren im Zusammenhang mit der Einstufung in Pflegestufen
  • Beratungsbesuche für Bezieher von Pflegegeld gemäß § 37.3 SGB XI

Hilfe im Haushalt
Unser Team bietet Ihnen einen Rundum-Service an. Neben medizinsicher Pflege und Betreuung helfen wir Ihnen auch im Haushalt. Wir putzen Ihre Wohnung, waschen und bügeln Ihre Kleidung. Gern sind wir auch bereit, Ihre Einkäufe zu erledigen.

Leistungen im Haushalt

  • Reinigung der Wohnung
  • Wäsche waschen und bügeln
  • Einkaufen
  • Kochen bzw. Zubereitung von  Mahlzeiten

Mahlzeitendienst
Leckere Gerichte, täglich frisch zubereitet – und Sie müssen selbst nicht mehr kochen. Das alles bietet Ihnen unser Mahlzeitendienst. Täglich liefert die Diakonie Ihnen Ihr Mittagessen direkt bis vor die Haustür. Sieben Tage in der Woche und auch an Feiertagen. Sie sind Diabetiker? Keine Sorge, unsere erfahrenen Köche bereiten das Essen speziell nach Ihren Bedürfnissen zu. Ganz nach dem Motto „Das Auge isst mit“ richten wir Ihr Essen auf einem Porzellanteller an. Unsere freundlichen Fahrer bringen Ihnen Ihr Essen täglich zwischen 11 und 14 Uhr. Möchten Sie nur an bestimmten Tagen ein Menü? Dann ist das auch kein Problem. Wir liefern nach Ihren Wünschen. Und wenn Sie uns rechtzeitig einen Tag zuvor informieren, können Sie Ihre Mahlzeit noch abbestellen.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111